Woche gemeinsamen Lebens in Schwann

3. bis 10.10.2010 im Evang. Gemeindehaus Schwann 

„Woche gemeinsamen Lebens“ von Jugendlichen im Schwanner Gemeindehaus kam gut an. Vom  3. bis einschließlich 10. Oktober 2010 hat in Schwann die erste „Woche gemeinsamen Lebens“ (WOGELE) stattgefunden. Elf Jugendliche und FSJ Natalie Mack haben sich auf das Abenteuer WG auf Zeit eingelassen. Am Sonntag sind wir eingezogen und haben uns häuslich eingerichtet, sprich Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer wurden hergerichtet. Nachdem Formalitäten wie Regeln, Essensplan  und ähnliches besprochen waren, wurde mit einer Bibelarbeit in die kommende gemeinsame Zeit gestartet. Wir sind vormittags ganz normal zur Schule oder Arbeit gegangen und am Nachmittag standen alle möglichen Hobbys an von Fußballtraining, Tanzkurs bis hin zum Musikunterricht. Am Abend gab es immer einen gemeinsamen Tagesabschluss mit Bibelarbeit, Beten, Singen und tiefer gehenden Gesprächen. Es wurde viel gelacht, gesungen, Musik gemacht – die ganze Woche stand unter dem Vorzeichen, Gott besser kennen zu lernen. Abends waren auch einige „Jugendkreisler“ gerne zu Besuch bei uns. Dann wurde dann bis spät in die Nacht gespielt und gelacht. Am Donnerstag Abend war dann der Jugendkreis ins WoGeLe-Wohnzimmer zu Bibelarbeit und Wackelpudding eingeladen und samstags haben wir gemeinsam den Jugendgottesdienst in Neuenbürg besucht, der unter dem Thema „amazing grace“ stand. Zum Abschluss der WOGELE-Woche gestalteten wir am Sonntag noch den Erntedankgottesdienst in der Schlosskirche mit. Nach einem Mittagessen und einer Feedbackrunde saßen wir dann noch bis in den Abend zusammen und haben die tolle Zeit ausklingen lassen. Nach bewegten Nächten mit wenig Schlaf stand schnell fest: Das war nicht die letzte WoGeLe in Schwann (Sabrina Kühn).




Dieser Artikel wurde von Pfarrer Bühner erstellt.

Montag, 18.06.2018
18:30 Uhr in Schwann:
Kigovo
Dienstag, 19.06.2018
17:45 Uhr:
Jungschar für alle Jungen und Mädchen im GH in Dennach
19:45 Uhr:
Chorprobe im GH in Schwann
Mittwoch, 20.06.2018
19:00 Uhr:
Teenkreis 13+ im GH Schwann
Donnerstag, 21.06.2018
14:30 Uhr in Schwann:
Asylarbeit in Straubenhardt (Gustav Bott, Netzwerk Asyl)
18:30 Uhr:
Biblellesen und Austausch für Jugendliche im GH Schwann
19:00 Uhr:
Jugendkreis 16+ im GH Schwann