Wichtige Termine:
Freitag, 22.06.2018
17:00 Uhr:
Bubenjungschar 6-12 Jahre im GH Schwann
Freitag, 29.06.2018
17:00 Uhr:
Bubenjungschar 6-12 Jahre im GH Schwann
Freitag, 06.07.2018
17:00 Uhr:
Bubenjungschar 6-12 Jahre im GH Schwann
Freitag, 13.07.2018
17:00 Uhr:
Bubenjungschar 6-12 Jahre im GH Schwann
Freitag, 20.07.2018
17:00 Uhr:
Bubenjungschar 6-12 Jahre im GH Schwann


Zeltlager der Bubenjungscharen aus Schwann war Spitze

2.-6.6.2010 Erste Bilder vom Zeltlager auf dem "Tobel" in Mönsheim. Die Kirchengemeinde dankt dem ganzen Mitarbeiterteam mit Natalie Mack, Ruben und Mark Bühner, Céline Greb, Jonas Hautsch, Daniel Hummel, Peter Weber und Tobias Dieter recht herzlich.

IM008387.jpg
IM008389.jpg

IM008390.jpg
IM008392.jpg

IM008393.jpg
IM008394.jpg

IM008395.jpg
IM008396.jpg

IM008397.jpg
IM008400.jpg

IM008401.jpg
IM008402.jpg

IM008403.jpg
IM008404.jpg

IM008407.jpg
IM008408.jpg

IM008409.jpg
IM008410.jpg

IM008411.jpg
IM008412.jpg

IM008414.jpg
IM008415.jpg

IM008417.jpg
IM008419.jpg

IM008421.jpg
IM008422.jpg

IM008423.jpg
IM008425.jpg

IM008426.jpg
IM008431.jpg

IM008433.jpg
IM008434.jpg

IM008435.jpg
IM008439.jpg

IM008445.jpg
IM008451.jpg

IM008453.jpg
IM008454.jpg

IM008455.jpg
IM008456.jpg

IM008458.jpg
IM008459.jpg

IM008462.jpg
IM008463.jpg

IM008464.jpg
IM008466.jpg

IM008467.jpg
IM008468.jpg

IM008469.jpg
IM008470.jpg

IM008471.jpg
IM008472.jpg

IM008473.jpg
IM008476.jpg

IM008478.jpg
IM008479.jpg

IM008480.jpg
IM008482.jpg

IM008483.jpg
IM008484.jpg

IM008486.jpg
IM008488.jpg

IM008489.jpg
IM008491.jpg

Das Zeltlager der Schwanner Bubenjungscharen war ein unvergessliches Erlebnis 


Vom 2. bis 6. Juni 2010 schlugen sie ihre Zelte auf dem „Tobel“ bei Mönsheim auf, wo den zahlreichen Jungscharlern jeden Tag ein interessantes und alle Sinne anregendes Programm geboten wurde. Nach einen leicht regnerischen Start strahlte nun jeden Tag die Sonne und alle kamen auf ihre Kosten. Auf dem Tagesprogramm stand jeweils eine Bibelarbeit, Lieder, Geländespiele, Workshops und natürlich Fußball spielen. Und abends trafen sich alle am Lagerfeuer, wo es anschließend bis zum Morgen etwas zu bewachen gab: Das Zeltlager. Und tatsächlich gab es schon bald nächtliche „Besucher“, die ihre Wachsamkeit gründlich auf die Probe stellten. Doch schließlich gelang es den Jungscharlern, alle Eindringlinge festzunehmen und am nächsten Morgen zu verurteilen – zu einer kräftigen Dusche mit Wasserbomben. Sie staunten nicht schlecht, dass auch Pfarrer Bühner unter dem Übeltätern zu finden war und hatten den größten Spaß dabei, ihn heftig zu „duschen“. Der nahm es gelassen und freute sich mit den Mitarbeitern über das gelungene Zeltlager. Jetzt geht das Leben der Schwanner Bubenjungscharen wieder vor Ort weiter: montags um 16.30 Uhr für die Klassen 1-4 und freitags um 16.30 Uhr für die Klassen 5-7 jeweils im Evang. Gemeindehaus. Die Mitarbeiter freuen sich über alle Kinder, gleich welcher Religion oder Konfession sie sind. Auch für Mädchen gibt es zwei Jungscharen, die sich freitags um 16.30 Uhr und um 17.45 Uhr treffen. 




Dieser Artikel wurde von Pfarrer Bühner erstellt.