Mit Sportgymnastik Stürze im Alter vermeiden

1. Juli 2010 Frau Geppert aus Gräfenhausen gestaltete einen sportlichen „Kreis der Älteren 60+“ in Schwann. So aufgelockert ging es im Schwanner Seniorenkreis wohl noch nie zu. Denn Frau Geppert aus Gräfenhausen verstand es auf originelle Weise, ihr Thema „Stürze im Alter vermeiden ...“ an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu bringen. Wer wollte, konnte ganz praktisch üben, wie sich jeder dagegen schützen kann. Und die Senioren nahmen es humorvoll auf, schließlich musste niemand mitmachen, sondern auch Zuschauen war erlaubt. Marianne und Hermann Wurst mit ihrem Team hatten wieder alles gut vorbereitet, wobei natürlich Kaffee und Kuchen nicht fehlen durfte und Pfarrer Bühner stimmte die Besucher mit einer Andacht über die Tageslosung ein. Für die Dennacher hatte Cornelia Burger eine Fahrgemeinschaft angeboten. 

IM008558.jpg
IM008559.jpg

IM008560.jpg
IM008561.jpg

IM008562.jpg
IM008563.jpg

IM008564.jpg




Dieser Artikel wurde von Pfarrer Bühner erstellt.

Donnerstag, 21.06.2018
14:30 Uhr in Schwann:
Asylarbeit in Straubenhardt (Gustav Bott, Netzwerk Asyl)
18:30 Uhr:
Biblellesen und Austausch für Jugendliche im GH Schwann
19:00 Uhr:
Jugendkreis 16+ im GH Schwann
Freitag, 22.06.2018
17:00 Uhr:
Bubenjungschar 6-12 Jahre im GH Schwann
18:15 Uhr:
Mädchenjungschar 8-13 Jahre im GH Schwann (Gewusst wie)
Sonntag, 24.06.2018
9:15 Uhr:
Gottesdienst in Dennach (Pfarrer M.Gerlach)
10:00 Uhr in Schwann:
Kindergottesdienst