Familiengottesdienst und Gemeindefest der Kirchengemeinde Schwann mit vielen Besuchern

 

 

Es hat schon eine lange und gute Tradition, das Schwanner Gemeindefest im Herbst. Viele nennen es schlicht das „Maultaschenfest“, denn so hat es angefangen. Inzwischen wird es mehr und mehr zu einem Fest für die ganze Familie. Und darüber freuen sich Veranstalter und Besucher. Das war auch zu spüren am vergangenen Sonntag. Ein fröhlicher Familiengottesdienst in der Schlosskirche stand am Anfang, den unsere FSJ Natalie Mack, Miriam Krist, Miriam Heffter und Mark Bühner mitgestalteten. Im nahen Gemeindehaus war derweil schon alles auf den großen Ansturm vorbereitet. Der kam in diesem Jahr, bei großartigem Wetter, eher peu à peu, aber stetig und in bester Stimmung. Bei selbstgemachten Maultaschen und anderen Köstlichkeiten ließen sich die Menschen gerne zum Essen nieder. Ein reges Kommen und Gehen mit vielen Begegnungen prägte den Nachmittag. Auch Kaffee und Kuchen in großer Auswahl gab es wieder. Für die Kinder und Jugendlichen boten die Kindergottesdienst Mitarbeiter interessante Angebote wie Basteln mit Heu und viele Spielestationen an. Die Mädchenjungschar hatte einen Waffelstand aufgebaut und auch die Mohrenkopfschleuder der Bubenjungschar war wieder viel im Einsatz. Eine besondere Attraktion bot Frank Vischer an: Mitfahren im Seitenwagen seines Motorrads. Das machte vor allem den Kindern viel Spaß und es bildete sich schnell eine lange Schlange. Um 16.30 Uhr kamen die Staffelläufer der Kirchenbezirks-Aktion „Flamme der Hoffnung“ aus Dennach im Gemeindehaus an. Sie übergaben die Flamme mit einem kleinen Geschenk an die neue Staffel, die von Schwann in Richtung Conweiler aufbrach. 

Um den Besuchern eine Freude zu machen, spielte der Akkordeon Spielring Schwann in den Nachmittagsstunden wieder flotte musikalische Einlagen, die sehr gut ankamen. Auch der „Gruschtelmarkt“ und der Bücherflohmarkt im Freien waren wieder ein viel besuchter Treffpunkt. 

Als das Gemeindefest am frühen Abend zu Ende ging, zog der Mitarbeiterkreis und Pfarrer Bühner eine rundweg positive Bilanz. Die Kirchengemeinde Schwann dankt allen Unterstützern sehr herzlich. Wie in den Vorjahren ist der Erlös wieder für die umfangreiche Gemeindearbeit bestimmt. 

IM008954.jpg
IM008957.jpg

IM008958.jpg
IM008961.jpg

IM008962.jpg
IM008964.jpg

IM008966.jpg
IM008967.jpg

IM008968.jpg
IM008969.jpg

IM008972.jpg
IM008973.jpg

IM008975.jpg
IM008978.jpg

IM008980.jpg
IM008981.jpg

IM008982.jpg
IM008984.jpg

IM008985.jpg
IM008986.jpg

IM008987.jpg
IM008988.jpg

IM008989.jpg
IM008990.jpg

IM008991.jpg
IM008992.jpg

IM008993.jpg
IM008995.jpg

IM008996.jpg
IM008997.jpg

IM008998.jpg
IM009000.jpg

IM009001.jpg
IM009002.jpg

IM009003.jpg
IM009004.jpg

IM009005.jpg
IM009006.jpg

IM009007.jpg
IM009008.jpg

IM009009.jpg
IM009010.jpg

IM009011.jpg
IM009012.jpg

IM009013.jpg
IM009017.jpg

IM009019.jpg
IM009020.jpg

IM009022.jpg
IM009024.jpg

IM009025.jpg
IM009026.jpg

IM009027.jpg
IM009029.jpg

IM009031.jpg
IM009032.jpg

IM009034.jpg
IM009035.jpg

IM009036.jpg
IM009037.jpg

IM009039.jpg
IM009042.jpg

IM009043.jpg
IM009047.jpg

IM009048.jpg
IM009050.jpg

IM009051.jpg
IM009052.jpg

IM009053.jpg
IM009055.jpg

IM009056.jpg
IM009059.jpg

IM009061.jpg
IM009063.jpg

IM009064.jpg
IM009065.jpg

IM009067.jpg
IM009068.jpg

IM009069.jpg
IM009070.jpg

IM009071.jpg
log2010.jpg

PlakatGemeindetag2010.jpg

Hier geht's zur Predigt vom Familiengottesdienst

Gemeindetag der Evang. Kirchengemeinde Schwann am 19. September 2010 bietet wieder viele attraktive Angebote für Jung und Alt

Der beliebte Schwanner Gemeindetag beginnt wie im immer um 10.15 Uhr mit einem kreativen Familiengottesdienst für Jung und Alt in der Schlosskirche.

Anschließend findet dieser weithin bekannte und beliebte Festtag für die ganze Familie seine Fortsetzung im und um das Evang. Gemeindehaus herum. Fleißige Helferinnen und Helfer servieren Ihnen gerne selbstgemachte Maultaschen (wahlweise vegetarisch) sowie Knackwürste und natürlich Kartoffelsalat. Auch Kaffee und Kuchen in großer Auswahl wird angeboten und der Akkordeon Spielring Schwann wird die Gäste am Nachmittag mit seiner Musik erfreuen. Draußen vor dem Gemeindehaus lädt den ganzen Tag über der bereits legendäre „Grutschelmarkt“ mit Bücherflohmarkt zum Stöbern ein. Beide sind neu gestaltet und sortiert worden. Ein interessantes Extra-Programm gibt es ab 12 Uhr für Kinder aller Altersstufen rund um das Gemeindehaus, das Mitarbeiter von Kindergotttesdienst und Jungscharen vorbereitet haben. Ein kreatives Spiele- und Bastelprogramm wartet auf die Kinder und Jugendlichen. Neu ist in diesem Jahr die Möglichkeit eine Ausfahrt im Seitenwagen eines Motorrads zu unternehmen. Auch die große Mohrenkopfschleuder darf natürlich nicht fehlen.

Die Evang. Kirchengemeinde Schwann freut sich über viele Besucherinnen und Besucher am 19. September 2010 und lädt Sie herzlich ein! Der Erlös des Gemeindetages ist auch in diesem Jahr für wichtige Aufgaben in der Kirchengemeinde Schwann, unter anderem die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit durch eine FSJ-Stelle bestimmt. 

Originalplakat zum Download für Werbezwecke ... z. B. für die Autoscheibe, Eingangstüren etc.

PlakatGemeindetag2010.jpg

width: 872px, height: 620px
mode: RGB, MIME type: image/jpeg
format: landscape

Informationen zum Staffellauf "Flamme der Hoffnung" am 19.9.2010

Klicken Sie hier ...


Freitag, 21.09.2018
17:30 Uhr in Schwann:
Mädchenjungschar
Sonntag, 23.09.2018
9:15 Uhr:
Gottesdienst in Dennach (Dekan Botzenhardt)
10:15 Uhr:
Gottesdienst in Schwann (Pfarrer Held)
Dienstag, 25.09.2018
19:45 Uhr:
Chorprobe im GH in Schwann
Donnerstag, 27.09.2018
12:00 Uhr in Schwann:
Nachmittagsausflug (nach Locherhof mit Besuch von Pfarrer Bühner)
Sonntag, 30.09.2018
18:00 Uhr:
Feierabendgottesdienst in Schwann (Studenten)
Dienstag, 02.10.2018
19:45 Uhr:
Chorprobe im GH in Schwann