Adventsfeier für die ältere Generation am 6. Dezember 2008

6.12.2008 Eine fröhliche Adventsfeier mit leider wenigen Besuchern 

IM005139.jpg
IM005141.jpg

IM005142.jpg
IM005143.jpg

IM005145.jpg
IM005146.jpg

IM005147.jpg
IM005148.jpg

IM005149.jpg
IM005152.jpg

IM005153.jpg
IM005154.jpg

SeniorenfeierAdventDe08.jpg

Adventsfeier für die ältere Generation in Dennach mit dem Kindergarten und Instrumentalisten gefiel den Besuchern

Wie seit vielen Jahren üblich, lud die Evang. Kirchengemeinde Dennach auch in diesem Jahr wieder zu einer Adventsfeier für die ältere Generation in ihr Gemeindehaus ein, um sich auf die Adventszeit einzustimmen und einen fröhlichen Nachmittag zu erleben. In Vertretung für Herrn Bürgermeister Horst Martin begrüßte Ortschaftsrat Heinz Hummel die Dennacher Senioren und überbrachte die besten Wünsche der Stadt Neuenbürg. Nach einem Adventslied zum Eingang, instrumental begleitet von Bärbel Balling, Christiana und Céline Greb, machte Pfarrer Bühner den Gästen Mut, den Blick auf das „wahre Licht“ zu richten, dem wir in Gestalt von Jesus ganz persönlich entgegen gehen dürfen und das bei uns bleibt auch nach dieser Festzeit. Nach einigen Adventsliedern gab es zunächst eine ausgiebige Gesprächs- und Kaffeepause, die ganz im Sinne des Nachmittags erwartet und gerne genutzt wurde. Doch dann ging es weiter. Mit einem bunten Strauß an Liedern und Vorführungen rund um den „Nikolaus“ sprühten die Kindergartenkinder nur so von Freude und Leichtigkeit, die schnell auf die Besucher übersprangen. Sehr erfreut zeigten sich die Senioren außerdem über die Flöstenstücke von Lisa-Maria Schulze und Rahel Stelz, die zu einem Kurzfilm von Horst Wehrmann unter dem Titel „Weihnachtliches Erzgebirge“ überleiteten und auf Weihnachten einstimmten. Pfarrer Bühner dankte allen Mitwirkenden sehr herzlich für ihr Engagement. Ein Wehrmutstropfen aber war auch dabei: Es kamen in diesem Jahr leider nur recht wenige. Pfarrer Bühner machte deshalb allen Mut, im kommenden Jahr mindestens eine Person aus dem eigenen Umfeld persönlich einzuladen und mitzubringen.  




Dieser Artikel wurde von Pfarrer Bühner erstellt.

Donnerstag, 21.06.2018
14:30 Uhr in Schwann:
Asylarbeit in Straubenhardt (Gustav Bott, Netzwerk Asyl)
18:30 Uhr:
Biblellesen und Austausch für Jugendliche im GH Schwann
19:00 Uhr:
Jugendkreis 16+ im GH Schwann
Freitag, 22.06.2018
17:00 Uhr:
Bubenjungschar 6-12 Jahre im GH Schwann
18:15 Uhr:
Mädchenjungschar 8-13 Jahre im GH Schwann (Gewusst wie)
Sonntag, 24.06.2018
9:15 Uhr:
Gottesdienst in Dennach (Pfarrer M.Gerlach)
10:00 Uhr in Schwann:
Kindergottesdienst