Unser erstes Jubiläums-Gemeindefest in Dennach fand am 3. Oktober 2010 statt

Familiengottesdienst mit Kindergarten und Jungschar Dennach eröffnete das 5. Dennacher Gemeindefest am Tag der Deutschen Einheit

Das nunmehr fünfte Dennacher Gemeindefest, das in diesem Jahr mit dem Tag der Deutschen Einheit zusammenfiel, war ein großes Ereignis für die Evang. Kirchengemeinde und den Stadtteil Dennach. Mit einem Familiengottesdienst zum Erntedankfest in der Christuskirche wurde das Fest eröffnet. Dazu hatten Kindergarten und Jungschar Dennach ansprechende Beiträge zum Thema Dankbarkeit vorbereitet und es wurden Lieder für Jung und Alt gesungen. Pfarrer Bühner stellte in seiner Predigt heraus, dass Dankbarkeit ein Lebensmerkmal für Christen sein sollte, das zurück verweist auf Jesus als das größte Geschenk. Zum Gedanken an ein in der vergangenen Woche verstorbenes Mitglied sang der "Flutlichtchor" den Gottesdienst abschließend ein eindrucksvolles Lied, das sich harmonisch in den Ablauf einfügte. Es ging auch hier um Dankbarkeit in einem sehr persönlichen Sinne.

Bis dahin war im nahen Gemeindehaus schon alles auf den großen Ansturm vorbereitet. Es gab dort Mittagessen, Zwiebelkuchen und neuen Wein, Kaffee und Kuchen sowie erstmals in diesem Jahr einen Waffelstand der Gustav-Heinemann-Schule, an dem die Besucherinnen und Besucher von behinderten jungen Menschen und ihren Betreuern versorgt wurden. Im Untergeschoss und auf dem ganzen Gelände konnten Kinder den ganzen Tag über sportliche und kreative Angebote nutzen. Die Mitglieder des Kirchengemeinderats haben zusammen mit Konfirmanden, Eltern, dem Workshop Kreatives Gestalten und anderen Freiwilligen wieder hervorragend zusammen gearbeitet. Mitgeholfen hat sicher auch der strahlende Sonnenschein, dass so viele Menschen gekommen und oft lange geblieben sind. Ziel des jährlichen Gemeindefestes ist es, die Botschaft des Evangeliums für unseren Ort mit einem fröhlichen Fest zu verbinden und einander zu begegnen. Die Erntegaben wurden auch in diesem Jahr der Gefährdetenhilfe "Wegzeichen" in Enzklösterle zur Verfügung gestellt. 

IM009162.jpg
IM009163.jpg

IM009165.jpg
IM009166.jpg

IM009167.jpg
IM009168.jpg

IM009170.jpg
IM009171.jpg

IM009172.jpg
IM009174.jpg

IM009175.jpg
IM009176.jpg

IM009177.jpg
IM009178.jpg

IM009179.jpg
IM009182.jpg

IM009183.jpg
IM009184.jpg

IM009185.jpg
IM009186.jpg

IM009187.jpg
IM009188.jpg

IM009189.jpg
IM009190.jpg

IM009191.jpg
IM009192.jpg

IM009193.jpg
IM009194.jpg

IM009195.jpg
IM009196.jpg

IM009197.jpg
IM009199.jpg

IM009200.jpg
IM009201.jpg

IM009202.jpg
IM009203.jpg

IM009204.jpg
IM009205.jpg

PlakatGemeindefestDe2010.jpg

Hier geht's zur Predigt vom Familiengottesdienst

Pressevoranzeige

Am 3. Oktober 2010 feiern wir unser 5. Dennacher Gemeindefest - Unser erstes Jubiläum am Tag der deutschen Einheit - Kommen Sie vorbei!

Es gibt Mittagessen, Zwiebelkuchen und neuem Wein, Kaffee & Kuchen sowie einem Waffelstand der Gustav-Heinemann-Schule. Dazu gbit es wieder ein spannendes Kinderprogramm für die Jugend und das alles in einer gemütlichen Atmosphäre im schönen Dennacher Gemeindehaus. Der Tag beginnt um 10 Uhr in der Christuskirche mit einem Familiengottesdienst zum Erntedankfest, den die Kindergartenkinder und die Jungschar mitgestalten. Wir freuen uns sehr, wenn Sie kommen und viele Freunde und Bekannte mitbringen! Unser erstes Gemeindefest Jubiläum fällt in diesem Jahr mit 20 Jahre deutsche Einheit zusammen. Beides ist für uns Grund zur Dankbarkeit.




Dieser Artikel wurde von Pfarrer Bühner erstellt.

Dienstag, 20.11.2018
19:45 Uhr:
Chorprobe im GH in Schwann
21.11 - 21.11.2108
18:30 Uhr:
GD am Buß- und Bettag in Schwann mit Abendmahl (Pfarrer Manz)
Freitag, 23.11.2018
17:30 Uhr in Schwann:
Mädchenjungschar - heute Kino und Popcorn
Sonntag, 25.11.2018
9:15 Uhr:
Gottesdienst in Dennach (Pfarrer Held)
9:30 Uhr:
Einsingen zum GD am Totensonntag in Schwann
10:15 Uhr:
Gottesdienst in Schwann (Pfarrer Held)
Dienstag, 27.11.2018
19:45 Uhr:
Chorprobe im GH in Schwann